Wohn-Riester - Mette Versicherungen - Versicherungsmakler

Mette Versicherungen Logo

Versicherungsmakler im Kreis Kassel

Mette Versicherungen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

BHW Bausparkasse - Gemeinsam für Ihr ZuhauseProdukteBausparenMit Wohnriester-Förderung
BHW FörderBausparen Flex
Bausparen und Riestern mit BHW FörderBausparen Flex – damit haben Sie alle Vorteile auf Ihrer Seite
Ihre Vorteile auf einen Blick
Hohe staatliche Förderung
Sichere und stabile Altersvorsorge
Günstige Darlehenszinsen
Schnelle Darlehensrückzahlung
BHW FörderBausparen Flex ist "Bester Wohnriester"
In Ausgabe 3/2016 testete FOCUS MONEY in Zusammenarbeit mit dem Institut für Vermögensaufbau (IVA) verschiedene Bauspartarife von 5 Bausparkassen. Das Angebot der BHW Bausparkasse, "BHW FörderBausparen Flex", platzierte sich in der Kategorie Wohn-Riester auf Platz 1.
Jetzt Wohnriester sichern!
Das Eigenheim ist die beliebteste Form der Altersvorsorge - das hat viele Gründe:
Die eigenen vier Wände sind sofort nutzbar.
Mietfreies Wohnen im Alter ist wie bares Geld und senkt die Lebenshaltungskosten um bis zu 30%.
Die selbst genutzte Immobilie ist inflationssicher und wertbeständig.
Staatliche Zulagen machen das Projekt "Eigene vier Wände" jetzt noch schmackhafter. Riestern Sie jetzt auf moderne Art. Und lassen Sie die Förderung direkt in Ihr Eigenheim fließen.
Der Staat steuert kräftig bei
Verschenken Sie kein Geld – sichern Sie sich jedes Jahr aufs Neue die Unterstützung vom Staat. Denn der Erwerb eines selbst genutzten Eigenheims wird stark gefördert. Dank Zulagen vom Staat - auf Ihre eigene Sparleistung von 4% vom Vorjahreseinkommen - geht die Wohn-Riester-Rechnung auf.
Für eine Familie mit zwei Kindern kann über eine Laufzeit von 20 Jahren ein Betrag von fast 16.000 EUR zusammenkommen - unabhängig von der Höhe des Einkommens!
Die Wohnriester-Förderung im Überblick
Die Altersvorsorge, die Sie sofort nutzen können
Nicht nur die aktuellen Bedingungen aus günstigen Immobilienpreisen und niedrigen Zinsen sprechen für den Erwerb der eigenen Immobilie – ob mit sofortiger Finanzierung oder durch Bausparen als Vorbereitung. Nach wie vor gelten die eigenen vier Wände als inflationssichere, wertstabile Altersvorsorge. Steigen die Mietpreise wie bisher weiter an, kann mietfreies Wohnen im Rentenalter die Lebenshaltungskosten um ca. 30% senken. Das sorgt für mehr finanziellen Spielraum, um das Leben nach dem Beruf zu genießen.
Entschuldung von bereits vorhandenem Wohneigentum
Die Nutzung der staatlichen Förderung hilft bei der schnellen Entschuldung und kann zu einer deutlichen Senkung der Finanzierungskosten beitragen.

Versicherungsmakler Mette, Versicherungen, Darlehn, Bausparen, Tel. 05671/7799991

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü